Willkommen

Allen 40’240 Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, die für einen Austritt aus dem Zwangskonkordat gestimmt haben, ein herzliches Dankeschön!

Medienmitteilung zur Abstimmung vom 25.9.2016

Das HarmoS-Konkordat zwingt die beteiligten Kantone zu ganz anderem, als die Bundesverfassung vorgibt. Mit dem HarmoS-Austritt soll der Kanton St. Gallen die verfassungsmässige Bildungshoheit wieder wahrnehmen und frei mit den umliegenden Kantonen verhandeln können, wie die Schulkoordination am besten zu gestalten ist.

Wie können wir beim Abstimmungskampf mithelfen?

Das HarmoS-Konkordat war vom Volk angenommen worden, weil die Vereinfachung des kantonsübergreifenden Schulwechsels versprochen wurde. HarmoS hat aber alles andere als die Erfüllung dieses Versprechens gebracht.

Deshalb informiert Sie diese Homepage über die Initiative, welche dem Kanton diese Handlungsfreiheit in der Schule wieder ermöglicht und die demokratischen Rechte wieder herstellt.

Für das Schulwesen sind die Kantone zuständig. (BV Art. 62,1)

HarmoS-Ausstieg SG FlyerHarmoS-Ausstieg SG Flyer A4

Weiterführende Informationen auf der Netzseite des Vereins
Starke Volksschule St.Gallen